Herzlich Willkommmen beim Stadtjugendring Göttingen e.V.

 

14. Ehrung der Göttinger JuLeiCa-Inhaber-/innen

Jugendliche des PULS Camps des CVJM verschönern unseren Gruppenraum...!

Seit letzter Woche Mittwoch haben wir unser Logo im Gruppenraum des SJR an der Wand verewigt…vielen Dank noch einmal für den Einsatz der Jugendlichen des diesjährigen PULS Camps des CVJM Göttingen!

Erste Hilfe-Kurs am 15.+16. Oktober 2016 !


 

Unterfinanzierung bei Jugendverbänden - Antrag auf Förderung von Freizeiten und Seminaren bei der Stadt eingereicht (JHA 16.06.2016)

Für das Kalenderjahr 2015 sollten nach dem JHA Beschluss im Dezember 2015 den Göttinger Jugendverbänden, die Aus- und Fortbildungen für junge Ehrenamtliche durchgeführt haben, nur Zuschüsse in Höhe von 0,92 € statt 6,00 € für Tagesmaßnahmen und 1,84 € statt 12,00€ für Maßnahmen mit mindestens einer Übernachtung pro Tag und Teilnehmer für Seminare ausgezahlt werden. Durch diese Tatsache ist eine massive Unterfinanzierung entstanden, die es den betroffenen Jugendverbänden nicht ermöglicht diese Arbeit fortzuführen.

Daher möge der Jugendhilfeausschuss beschließen:

1. Die volle Auszahlung aller für Seminare und Freizeiten beantragten, und laut
Richtlinie1 festgelegten Fördermittel in den nächsten Jahren, auch wenn die
dafür vorgesehenen Mittel nicht reichen sollten.
2. Die Aufstockung der Fördermittel für Seminare und Freizeiten (Sachkonto
4318000, Kostenstelle 5121000, Kostenträger 3625210) in Höhe der in 2015
fehlenden Mittel zur Auszahlung der Förderungen für Freizeiten und Seminare.
3. Eine kontinuierliche Steigerung der Fördermittel.

Hier findet ihr den kompletten Antrag.

JugendInAktion 2016 ... viele tolle Fotos von den Mitmachaktionen und dem vielfältigen Programm!

JugendInAktion2016 am Samstag, 28.Mai 2016

 

Und schon wieder ist ein Jahr ins Land gegangen und wir freuen uns, die zweite Veranstaltung JugendInAktion auf dem Marktplatz zu präsentieren. Die Erfahrungen aus dem letzten Jahr haben gezeigt, dass die Göttinger Jugendorganisationen und –einrichtungen einiges zu bieten haben: Von A wie Action beim Mülltonnenrennen bis Z wie Zirkuseinlagen beim Kistenklettern war viel zu bestaunen und auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz!

 

Das sind aber nur kleine Ausschnitte dessen, was die Jugendverbände, Jugendorganisationen sowie Kinder- und Jugendhäuser zu bieten haben: Gemeinsam kochen oder basteln, auf Freizeiten die Welt auch mal mit anderen Augen sehen, einander helfen und anderen die Hand reichen, zusammen den Tag am Lagerfeuer ausklingen lassen und sich gegenseitig spannende Geschichten erzählen, gehören genauso zum Programm wie die Aktionen auf dem Marktplatz. Die Vielfalt ist und bleibt groß und ist ein Zeichen für eine lebendige Jugendarbeit in Göttingen, die wir allen an diesem Tag zeigen wollen!

 

Hier könnt ihr euch die Broschüre zu JugendInAktion2016 online anschauen!

Handbuch ehrenamtliche Flüchtlingshilfe

Ihr habt Ideen und möchtet etwas für die Flüchtlinge tun? 

Dann nichts wie los. Ein bisschen Hilfe und viele Informationen für die arbeit mit Flüchtlingen könnt ihr im Handbuch ehrenamtliche Flüchtlingshilfe finden. Ihr könnt das Handbuch vom Staatsministerium Baden-Württemberg unter folgendem Link als PDF herunterladen:

Handbuch

Mitten drin!

Ihr habt eine Idee für ein tolles Projekt oder eine Freizeit, die das Miteinander fördert?

Dann gibt es mit dem Projekt Mitten drin – jung und aktiv in Niedersachsen die Möglichkeit gefördert zu werden.

Worum geht es?

  Chancen für Kinder und Jugendliche in Niedersachsen verbessern:
• für eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
• Angebote für positive Stärkung eigener Kräfte, Kompetenzen und Fähigkeiten

Denn: Kompetenzlücken, die entstehen, weil Kindern schon früh Förderung und Bildung fehlen, verstärken sich im Lebenslauf und sind später nur mit größerem Mitteleinsatz zu schließen. 

Weitere Informationen unter www.mittendrin-niedersachsen.de

 

 

Neues Förderprogramm: GENERATION³

Beste Wirkung | Beste Vielfalt | Beste Experimente

Habt ihr Lust ein eigenes Projekt zu starten? Mit dem Förderprogramm GENERATION³ kein Problem! Eurer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.
Eure Jugendgruppe kann für die Durchführung eines micro-Projektes 2.500 € bekommen. Den Antrag könnt ihr ganz einfach online stellen.
Ist euer Interesse geweckt? Für Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung!

Infos gibt es beim
GENERATION³-Team  
Telefon: 0511 / 51 94 51 - 25
E-Mail: info@generationhochdrei.de
www.generationhochdrei.de
oder bei uns im Stadtjugendring!

Hier gibt's alle Infos im Überblick: Info-Broschüre