Wende dich an eine bei deinem Träger (z.B. Jugendverband) dafür zuständige Person. Wenn du nicht weißt, wer das sein könnte, wende dich an den Vorstand, die Geschäftsleitung oder ähnliches. Vermeide aber Vorverurteilungen oder „Getratsche“; Rufmord ist schnell passiert und es geht darum Kinder und Jugendliche zu schützen und um sonst nichts. Wenn du dir des Ansprechpartners unsicher bist, kannst du dich auch bei uns melden.